Junge Großtrappe auf einer Ausgleichsfläche in der Slowakei

Großer Erfolg für unsere Trappenfreunde von BirdLife in der Slowakei, von der State Nature Conservancy und von RPS. Die Bemühungen zum Schutz der Großtrappe zeigen endlich auch in der Slowakei zur Brutzeit Ihre Wirkung. Auf einer Ausgleichsfläche des Staates (wegen der Autobahn D4-Bypass), die heuer angelegt wurde, konnten wir heute eine kleine Jungtrappe sehen und kurz filmen. Schön, dass es auch endlich wieder größere Trappenbrachen in Bratislava gibt. Direkt neben dieser Fläche konnten wir heute Abend auch weitere 34 Hähne und 8 Hennen beobachten. Daneben auch 2 tote Hennen, die offenbar bereits im April bzw. Juni gestorben waren.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 8.